Generalistische Pflegeausbildung

Ausbildung zur Pflegefachperson

Mit Inkrafttreten des Pflegeberufegesetzes (PflBG) am 1. Januar 2020 wurden die bisherigen Pflegeausbildungen (Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege) zu einer einheitlichen Ausbildung zusammengeführt.

Die Ausbildung wurde allgemein modernisiert, denn der Beruf ist dadurch EU-weit anerkannt. Die Generalisierung ermöglicht Pflegefachpersonen in allen Bereichen der Pflege zu arbeiten. Eine Spezialisierung ist im dritten Jahr der Ausbildung möglich.

Während der Ausbildung durchlaufen alle Azubis die verschiedenen Bereiche der Pflege und erlangen dadurch ein breites Wissen. Der Pflegeberuf gehört zu den systemrelevanten Berufen. Bei Fragen zur Generalistischen Pflegeausbildung wenden Sie sich an die Koordinatorin des Landkreis Böblingen.

Aktuelle Pressemitteilung:Nachwuchs-Pflegekräfte gesucht

Ausbildende Schulen im Kreis Böblingen

Kontakt

Nicole Zucker
Längenholz 8
71083 Herrenberg
E-Mail schreiben
07032-9471-45