Amtliche Bekanntmachungen

Hier finden Sie Bekanntmachungen aus den verschiedenen Sachbereichen des Landratsamtes, Genehmigungsanträge, Verordnungen, Richtlinien und ähnliches:

Kreistag

Forsten

Allgemeinverfügung der unteren Forstbehörde zum Sperren einer Teilfläche im Stadtwald Herrenberg zur Durchführung eines Weideprojekts

Amtliche Bekanntmachung vom 08.04.2024 Allgemeinverfügung Waldsperrung Waldweide

Wahlen

Amtliche Bekanntmachung vom 15.04.2024 Wahlvorschläge Kreistagswahl 2024

Amtliche Bekanntmachung der Wahl des Kreistags am 9. Juni 2024 vom 08.02.2024

Bauen und Umwelt

Schornsteinfegerwesen

Das Landratsamt Böblingen bestellt gem. der §§ 10 Abs. 3 und 11a Abs. 1 des Schornsteinfeger-Handwerksgesetz mit sofortiger Wirkung die nachfolgend aufgeführten bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für die kommissarische Verwaltung des Kehrbezirks Böblingen Nr. 16:

Die detaillierte Straßenaufteilung finden Sie hier (PDF, 206,8 KiB).

Untere Wasserbehörde

Bekanntgabe gem. § 5 Abs. 2 UVPG des Ergebnisses einer Vorprüfung des Einzelfalls nach § 7 Abs.2 UVPG

Die Stadt Weil der Stadt plant die Renaturierung der Gewässer Würm und Talackerbach auf dem Areal der Brühlwiesen in Weil der Stadt .

Mehr

Untere Immissionsschutzbehörde

Bekanntgabe gem. § 5 Abs. 2 UVPG des Ergebnisses einer allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalls nach § 7 Abs. 1 UVPG

Die BVL Bioabfallverwertung GmbH Leonberg plant die Errichtung und den Betrieb einer Biogasaufbereitungsanlage einschließlich einer CO2-Aufbereitungsanlage auf dem Gelände des Häckselplatzes Sindelfingen, Flst. Nr. 8836 im Gewann Dachsklinge. In der Biogasaufbereitungsanlage soll das von der Bioabfallvergärungsanlage Leonberg erzeugte Rohbiogas zu Biomethan aufbereitet und ins Erdgasnetz eingespeist werden. Aus dem in diesem Prozess anfallenden Schwachgas, welches hauptsächlich aus CO2 besteht, wird in der CO2-Aufbereitungsanlage hochreines CO2 erzeugt und zur Abholung zwischengelagert.

Link zum UVP-Portal

Allgemeinverfügung des Landratsamts Böblingen zur Erteilung von Ausnahmen von Verkehrsverboten nach § 1 Abs. 2 der 35. BImSchV in den Umweltzone Herrenberg und Leonberg

Ab dem 01. Januar 2010 werden nur noch Fahrzeuge, die zur Prüfungs-, Probe- oder Überführungsfahrten mit Kurzzeitkennzeichen, mit rotem Kennzeichen oder mit Ausfuhrkennzeichen unterwegs sind, von einer allgemeinen Ausnahme per Allgemeinverfügung erfasst. Mehr (PDF, 7,6 KiB)

Allgemeinverfügung zur Entwidmung von Schulschutz- und privaten Hausschutzräumen

Das bauliche Veränderungsverbot für umgewidmete Schulschutzräume und alle Hausschutzräume im Landkreis Böblingen wird aufgehoben. Mit der Aufhebung des baulichen Veränderungsverbots ist die Entwidmung von der Zweckbestimmung als Schulschutzraum bzw. Hausschutzraum verbunden. Mehr (PDF, 441,9 KiB)