Aktuelles

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Böblingen (AWB) beteiligt sich am Projekt „Kommunaler Wissenstransfer Maghreb-Deutschland“. Der AWB möchte seine langjährigen Erfahrungen als Entsorgungsunternehmen bei der Unterstützung nordafrikanischer Staaten zum Aufbau einer leistungsfähigen Abfallwirtschaft einbringen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Mehr...
Helmut Holzapfel betreibt seine Schäferei seit knapp 40 Jahren und ist Mitglied im Verein Lernort Bauernhof eV. In und um Schönaich sorgen seine vierbeinigen Rasenmäher dafür, dass Streuobstwiesen gemäht oder auch andere Flächen offen gehalten werden, bei denen eine maschinelle Pflege nicht rentabel wäre. Mehr...
„Wir im Landkreis Böblingen haben Einiges zu bieten“, so die Botschaft des Böblinger Landrats Roland Bernhard im Rahmen eines Auftritts auf der SWR Bühne im Rahmen der diesjährigen CMT in Stuttgart. Die Tourismusinitiative Natur.Nah Schönbuch & Heckengäu präsentiert sich einmal mehr unter dem Dach der Stuttgart Regio in Halle 6, Stand E 50. Große Projekte und große Namen seien es, die den Landkreis prägten, so der Landrat. Mehr...

Blog

10.01.2017 14:02
Wer hat den besten Apfelsaft im Landkreis?
Selbst gemachter Apfelsaft aus heimischem Streuobst ist nicht nur gesund und lecker. Jeder, der ihn genießt, leistet auch einen aktiven Beitrag zum Erhalt unserer schönen Streuobstwiesen. Und so mancher hat kleine Kniffs oder besondere Mischungen, die seinen Saft besonders lecker … › weiter lesen
mehr...

02.01.2017 13:04
Ausblick auf das Jahr 2017
Liebe Leserin, lieber Leser, im Landkreis Böblingen wollen wir mit Zuversicht ins Jahr 2017 blicken und die anstehenden Aufgaben mit Mut und Tatkraft angehen. Die Bürgerinnen und Bürger sehen mehrheitlich optimistisch in die Zukunft, wir sind ein wirtschaftsstarker und engagierter Landkreis, … › weiter lesen
mehr...

Termine

25.01.2017 , 19 Uhr
Wer hat den besten Apfelsaft? 8. Kreissaftprämierung am 25. Januar 2017 in Herrenberg-Gültstein

Die Imagebroschüre des Landkreises Böblingen

  

Hier gehts zuraktuellen Imagebroschüre