Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Bildung und Soziales · Migration und Flüchtlinge

Achtung! Diese Homepage befindet sich momentan im Umbau!


Herzlich Willkommen beim Amt für Migration und Flüchtlinge

„…gemeinsam Gesellschaft gestalten“ das Motto des Ersten Integrationsplans des Landkreises Böblingen hat eine klare Botschaft:
alle Kreisbürgerinnen und Kreisbürger, gleich welcher Herkunft sind eingeladen und angehalten sich diesem Motto anzuschließen.
Längst ist die Integration von Zugewanderten zur zentralen Zukunftsaufgabe geworden. Diese hat langfristig zum Ziel, die Zukunftschancen des gesamten Landkreises optimal zu gestalten. Um diesem Umstand gerecht zu werden, wurde im April 2015 das Amt für Migration und Flüchtlinge geschaffen. Unter seinem Dach befinden sich sämtliche Bereiche, die in der Thematik Berührungspunkte haben:

Die verschiedenen Bereiche sind eng miteinander verknüpft und erarbeiten so gemeinsam eine Anerkennungs- und Willkommenskultur für den  Landkreis.


Aktuelles

Wohnraum für Flüchtlinge

Sie haben Wohnungen zu vermieten?

Vermietung ist Vertrauenssache! 
Der Landkreis Böblingen hat sich das Ziel gesetzt, ausgesuchte und von Paten betreute geflüchtete Einzelpersonen und Familien aus Gemeinschaftseinrichtungen in privatrechtliche Mietverhältnisse zu begleiten. Hierzu bietet das Landratsamt für Vermieter umfangreiche Unterstützung an:
 
 So haben wir für Sie eine zentrale Anlaufstelle für sämtliche Fragen und Probleme im Zusammenhang mit der Wohnraumvermittlung geschaffen. Diese unterstützt die Vermittlung des Mieters/der Mieterin im Einklang mit den Vorstellungen des Vermieters. Vor Vermietung kommen wir regelmäßig vor Ort.
  
Senden Sie Ihre Wohnraumangebote bitte per Mail an
Wohnung-fuer-Fluechtlinge@lrabb.de .
Mit allen damit verbundenen Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an
 
Wolfgang Ormos                             oder                           Salman Saeed
Tel. 07031/663-1871                                                          Tel. 07031/663-1251
 
                                                                                                 
Unser Mitarbeiter, Herr Ormos, hat selbst eine Wohnung an eine syrische Flüchtlingsfamilie vermietet. Er sagt: „Ich habe diese Entscheidung nicht bereut. Die Leute sind stets freundlich und hilfsbereit. Man spürt, dass sie dankbar für die Hilfe sind, die sie hier erfahren dürfen. Inzwischen hat sich eine richtige Freundschaft entwickelt.“

Herr Ormos
Herr Saeed

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge

Informationen zum Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge finden Sie hier:
Arbeitsmarktzugang geflüchteter Menschen (298 KiB)
Beschäftigung von Geflüchteten - Die Regularien Schritt für Schritt (251 KiB)

Unternehmerpreis für engagierte Unternehmen

Das Landratsamt Böblingen zeichnet zum zweiten Mal Unternehmen aus dem Landkreis aus, die sich mit unterschiedlichen Ideen und Projekten für die Integration von Flüchtlingen und Neuzugewanderten in den Arbeitsmarkt einsetzen. Sie engagieren sich in Fragen kultureller, sozialer und beruflicher Integration: Sie sponsern Deutschunterricht, bieten Praktika und Ausbildungsplätze an, richten Begegnungsfeste aus und stellen Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit dem Unternehmerpreis soll den Unternehmen eine Plattform geboten werden, damit sie sich mit ihren Ideen und ihrem Engagement präsentieren können. Interessierte Unternehmen können sich bis zum 27. Oktober beim Landratsamt Böblingen unter dem Stichwort „Unternehmerpreis 2017“ mit einer Kurzbeschreibung ihres Unternehmens, einer Vorstellung ihres bisherigen Engagements sowie ihrer Idee für den Einsatz des Preisgeldes bewerben. Die Verleihung des Unternehmerpreises findet am 22. November statt.
Für Nachfragen steht die Flüchtlingsbeauftragte des Landkreises Böblingen Yotrana Youkhana unter y.youkhana@lrabb.de zur Verfügung.

Flyer Unternehmerpreis 2017 (10,292 MiB)
Bewerbungsbogen Unternehmerpreis 2017 (36,7 KiB)