Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Klima

Klimaschutz

  • Energiepolitisches Leitbild (74,2 KiB)
    „Wir wollen beim Klimaschutz vorangehen“
  • Klimaschutzmanagement (65,2 KiB)
    Seit Anfang 2014 hat der Landkreis Böblingen eine Klimaschutzmanagerin. Die Personalkosten dieser Stelle werden auf drei Jahre zu 65 % vom Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert.
  • Klimaschutzkonzept
    Der Landkreis Böblingen und vierzehn Kommunen erarbeiten gemeinsam ein Klimaschutzkonzept. Ende September 2011 hat der Landkreis Böblingen den Zuwendungsbescheid des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit erhalten.
  • Teilklimaschutzkonzept
    Der Landkreis Böblingen erstellt Teilklimaschutzkonzept für kreiseigene Gebäude.
  • Energieleitlinien
    Für die rund 100 kreiseigenen Gebäude hat das Amt für Gebäudewirtschaft erstmals Energieleitlinien erarbeitet. In 10 Grundsätzen wird darin festgelegt, welchen Standard die Gebäude haben sollen, um künftig weniger Energie zu verbrauchen. Die Grundsätze dienen dem Amt für Gebäudewirtschaft als Richtschnur für Sanierungs- und Neubauprojekte im Bereich der Verwaltungs- und Schulgebäude. Damit gehört der Landkreis Böblingen zu den ersten Landkreisen in ganz Deutschland, die eine Energieleitlinie erarbeitet haben.
  • Energiekataster Landkreisgebäude Böblingen (886,3 KiB) Ergebnisse und Kontext im Energiemanagement
  • LED Projekt an Schulen des Landkreises (124,4 KiB)
  • Online-Potenzialrechner ERNEUERBAR KOMM!
    Erneuerbare Energien noch besser nutzen – der Online-Potenzialrechner ERNEUERBAR KOMM! zeigt Kommunen ihre Möglichkeiten an den eigenen Energiebedarf klimafreundlich abdecken zu können. Per Mausklick wird angezeigt, wie sich beispielsweise der Ausbau im Bereich der Solarenergie oder aber bei der Nutzung von Biomasse auf die Gesamtbilanz der Kommune auswirkt oder aber, welcher Maßnahmenmix beim Ausbau von Erneuerbaren Energien nötig ist, um den gewünschten Deckungsgrad erreichen zu können.
  • Gebündeltes Energiemanagement (154,8 KiB) (gebEM)
    Das auf fünf Jahre ausgelegte Projekt „Gebündeltes Energiemanagement“ ermöglicht kleineren und mittleren Kommunen des Landkreises Böblingen der wichtigen Aufgabe des kommunalen Energiemanagements nachzukommen. Das „Gebündelte Energiemanagement“ deckt die Bandbreite von der Optimierung und Überwachung der technischen Anlagen bis hin zur Nutzersensibilisierung ab. Hierdurch sollen mögliche Potenziale bei der Reduzierung von CO2-Emissionen und Energieverbräuchen durch nicht- bzw. geringinvestive Maßnahmen ausgeschöpft werden.
  • Jahres-Energieberichte der kreiseigenen Liegenschaften