Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Bauen und Umwelt · Forsten · Motorsägenkurse

Motorsägenkurse

Termine mit freien Plätzen

Aus personellen Gründen können wir vorübergehend keine Motorsägenlehrgänge mehr anbieten.
Gerne vermitteln wir auf Anfrage weitere Anbieter.

Waldarbeit ist gefährlich, ...

... und das gerade für Personen, die nur gelegentlich im Wald arbeiten! Wir empfehlen deshalb dringend, vor dem ersten Einsatz der Motorsäge oder nach längeren Pausen von mehreren Jahren einen Lehrgang zu belegen. Ein Kurs von ein oder zwei Tagen ist sicher keine Gewähr, dass nichts passieren kann. Aber wer ohne diese Grundkenntnisse zur Motorsäge greift, handelt fahrlässig. Sie gefährden dann nicht nur Ihre Gesundheit und Ihr Leben, sondern auch das von Helfern oder unbeteiligten Dritten. Wir bieten deshalb ein- und zweitägige Kurse für Motorsägenführer an.

Eintägiger Kurs für Brennholzkunden

Kosten: 60,- €

Kursinhalt: Einweisung in wesentliche Sicherheitsbestimmungen bei der Arbeit mit der Motorsäge, Pflege und Wartung sowie Aufbau und Funktion von Motorsägen. Außerdem werden Sägeschnitte am liegenden Holz geübt, insbesondere auch unter Spannung.

Die Fällung von Bäumen gehört nicht zum Kursinhalt, da private Brennholzkunden im öffentlichen Wald keine Erlaubnis zum Fällen von Bäumen erhalten.

Zweitägiger Kurs

Kosten: 120,- €

Wenn Sie selbst Wald besitzen oder auf sonstigen Privatgrundstücken Bäume fällen möchten, dann können Sie bei diesem zweitägigen Lehrgang das Handwerkszeug für einfache Fällungen erlernen.

Zusätzlich zum Inhalt des eintägigen Kurses werden die Sicherheitsbestimmungen bei Fällungen in Theorie und Praxis sowie die Technik zur Fällung mittelstarker Bäume vermittelt.

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich an uns und melden Sie sich für einen der nächsten Termine an oder lassen sich auf die Warteliste setzen. Bitte bei allen Anfragen immer vollständige Anschrift und Telefonnummer angeben!
Vor dem Kurs erhalten Sie dann ein Einladungsschreiben mit Anfahrtsbeschreibung und weiteren Informationen. Nach dem Lehrgang wird Ihnen mit der Rechnung eine Teilnahmebestätigung zugesandt.

Hinweis: Das Landratsamt Böblingen kann privaten Waldbesitzern keinen Rabatt gewähren, wie es die Berufsgenossenschaften oder forstlichen Stützpunkte mit Unterstützung des Landes Baden-Württemberg tun. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

SWR 4 Tübingen berichtet vom Motorsägenkurs

Unser eintägiger Kurs am 20. Oktober 2010 fand auch das Interesse von SWR4 Tübingen. Den Radiobeitrag der Reporterin Sarah Klumps können Sie hier (1,913 MiB) anhören.