Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Bauen und Umwelt · Wasserwirtschaft · Bodenschutz

Bodenschutz

Boden des Jahres

  • 2015: Boden des Jahre 2015 ist der Stauwasserboden.
  • 2012: Im Landkreis Böblingen finden Niedermoore (532,3 KiB) nur noch sehr geringe Verbreitung. Bekannt ist das ehemalige Niedermoor in Sindelfingen und bedeutend das Merklinger Ried.

Flächennutzung im Landkreis Böblingen

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg erhebt regelmäßig die aktuelle Nutzung unserer Böden im Landkreis Böblingen. Viele interessante Informationen zum Thema Bodenschutz und Flächenverbrauch finden Sie im Internet unter: www.fachdokumente.lubw.baden-wuerttemberg.de

Bodenschutz beim Bauen

Die Schweizer wissen es schon lange und hier spricht es sich herum: Bodenschutz lohnt sich.

Bodenschutz beim Bauen - das bringt Vorteile für den Bauherren, den Geldbeutel und den Naturhaushalt. Mehr dazu in dem Beitrag "Gewinn durch Bodenschutz in Baugebieten" (2,814 MiB).

Rückblick auf die Böblinger Bodenschutztage 2010  - "Böblingen baut auf Boden"

Auftakt

Prof. Dr. H.-K. Hauffe: Hat Boden einen Wert? (5,3 MiB) 

Böden und Klima (21

Dr. Markus Mokry: Bodenfruchtbarkeit und Entwicklung (1,747 MiB) des Zustands landwirtschaftlicher Böden
Dr. Rainer Bausch: Einfluss der Bewirtschaftung auf Erosion und Stoffeintrag (1,375 MiB)

Bauen und Böden (28

Dr. Holger Keppel: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen (12,851 MiB)
Stephan Flaig: Kostenfaktor Neubaugebiete (131,8 KiB)

Böden und Grundwasser (04

Reinhold Kratzer: Der Wald - Schutzwirkungen für Boden und Wasser (760,1 KiB)
Inge Neeb: Vom Umgang mit Altlasten (1,829 MiB)
Astrid Stepanek: Boden als natürlicher Schutz für das Trinkwasser (2,836 MiB)