Nachhaltige Abfallwirtschaft - Ein Blick hinter die Kulissen

Infotag am 19. September 2021 in Sindelfingen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Böblingen veranstaltet am Sonntag, 19. September einen Besichtigungstag zu seinen Entsorgungseinrichtungen. Zentraler Standort der Veranstaltung ist die ehemalige Kreismülldeponie Sindelfingen. Wir bieten sechs Führungen in der Wertstoff-Sortieranlage und zwei Deponiebesichtigungen an. Außerdem gibt es drei Häckselvorführungen vor Ort. Auch ein Besuch des Steinbruchs der Firma NSN in Magstadt ist möglich. Mit einem Bus fahren die Teilnehmer gemeinsam von der Deponie aus zum Steinbruch. 

Achtung: Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen. 

Die Wege in den Anlagen sind nicht für Kinderwagen geeignet oder barrierefrei.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Aus Sicherheitsgründen beträgt das Mindestalter 8 Jahre. 

Aufgrund der Corona-Bestimmungen und zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter gilt die 3G-Regel: Nur Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind, können teilnehmen.

Wer nicht nachweislich geimpft oder genesen ist, benötigt einen negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, oder einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Kinder und Schüler müssen nicht getestet werden. Es reicht die Vorlage eines Schülerausweises.

Außerdem erfassen wir am Deponieeingang Ihre Kontaktdaten. Auf die üblichen Abstands- und Hygieneregeln ist zu achten. Wir behalten uns vor, die Vorgehensweise an die aktuell geltende Corona-Verordnung anzupassen.

Alle Angebote im Überblick

Programmübersicht (482,5 KiB)

Wertstoffsortieranlage Führung

Wohin kommen eigentlich die Wertstoffe, die auf Sie auf dem Wertstoffhof abgeben oder in der Wertstofftonne sammeln? Bei der Führung durch die Wertstoffsortier- und Umschlagstation - das Herzstück der Wertstofferfassung im Landkreis - erhalten Sie Antworten. Während der Führung besteht Maskenpflicht.

  • Wertstoffsortieranlage Führung I:   12.30 - 13.15 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung II:  13.00 - 13.45 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung III: 13.30 - 14.15 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung IV: 14.30 - 15.15 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung V: 15.00 - 15.45 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung VI: 15.30 - 16.15 Uhr

Achtung: Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen. 

Deponiebesichtigung

Warum ist die Nachsorge der Mülldeponien so wichtig? Sie erhalten eine Einführung in die Themen Deponiegasverwertung und Oberflächenabdichtung. Anschließend geht es hoch auf die Deponiekuppe, welche einen herrlichen Ausblick bietet.

  • Deponiebesichtigung I:  12.30 - 14.00 Uhr
  • Deponiebesichtigung II: 14.30 - 16.00 Uhr

Achtung: Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen. 

Häckselvorführung

In der Häckselvorführung zeigen wir das Zerkleinern und Sieben von Baum- und Heckenschnitt. Unsere betriebseigene Sternsiebanlage siebt den gehäckselten Baum- und Heckenschnitt in drei verschiedene Fraktionen: Hackschnitzel, Feinholz und Feinmaterial. 

  • Häckselvorführung I: 13.30 - 14.00 Uhr
  • Häckselvorführung II: 15.00 - 15.30 Uhr
  • Häckselvorführung III: 16.15 - 16.45 Uhr

Achtung: Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen. 

Steinbruch NSN Magstadt

Mit einem Bus fahren die Teilnehmer gemeinsam von der Deponie aus zum Steinbruch und besichtigen diesen in einem Spaziergang. Bei Hin- und Rückfahrt im Bus besteht Maskenpflicht.

  • Besuch des Steinbruchs NSN in Magstadt: 14.30 - 16.30 Uhr

Achtung: Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen. 

Veranstaltungsort

Ehemalige Kreismülldeponie Sindelfingen
Dachsklinge/Leonberger Straße (Richtung Frauenkreuz)
71067 Sindelfingen

Noch Fragen?

Diese beantworten wir gerne über infotag@lrabb.de.