Vereinsgründung „Landkreis Böblingen bleibt bunt“ beschlossen

Landrat Roland Bernhard: „Setzen damit starkes Zeichen gegen Rassismus“

Landrat Roland Bernhard, Bürgermeister Ioannis Delakos, Harald Grumser, Andrea Stratmann und Ekaterina Ohngemach zu Vorstandsmitgliedern gewählt

Der Verein „Landkreis Böblingen bleibt bunt“ wurde bei der Gründungsversammlung am 13. Januar ins Leben gerufen. Landrat Roland Bernhard betont: „Wir setzen mit der Vereinsgründung ein starkes Zeichen gegen Rassismus. Mit dem Verein stellen wir das Engagement, das letztes Jahr mit den Wochen gegen Rassismus begonnen hat, und in der Initiative „Landkreis Böblingen bleibt bunt“ fortgeführt wurde, auf eine nachhaltige und solide Basis. Der Landkreis Böblingen steht für Vielfalt. Vielfalt ist unsere Stärke“.

Mehr als 22 Gründungsmitglieder wählten in der Versammlung, die pandemiebedingt per Videokonferenz stattfand, Landrat Roland Bernhard, Bürgermeister Ioannis Delakos, Harald Grumser, Andrea Stratmann und Ekaterina Ohngemach als Vorstandsmitglieder. Mit dem Verein, der nun ins Vereinsregister eingetragen werden soll, soll das Engagement gegen Rassismus und Diskriminierung gestärkt werden. Außerdem wird der Koordinierung des Engagements und der Pflege der Homepage eine juristische Form gegeben. So können beispielsweise Fördergelder bei Stiftungen, Land und Bund beantragt werden. Außerdem können Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner benannt und gewählt werden, die den Verein mit seinem Aktions- und Wirkungsradius weiter entwickeln und professionalisieren. Das Landratsamt hatte die Vereinsgründung initiiert.

Letztes Jahr im März hatten erstmals auf Initiative des Landratsamtes landkreisweite Wochen gegen Rassismus stattgefunden. Mehr als 86 Aktionen und Angebote von 66 Veranstalterinnen und Veranstaltern zeigten vielfältiges Engagement gegen Rassismus.
Aus den Wochen gegen Rassismus ist die Initiative „Landkreis Böblingen bleibt bunt“ entstanden, die nun im Verein fortgeführt wird. Die nächsten landkreisweiten Wochen gegen Rassismus finden vom 14. bis 27. März statt. Das Programm mit vielfältigen Aktionen und Angeboten wird rechtzeitig vorgestellt.
 
Die Kontaktdaten des Vereins werden auf der Homepage www.lkbb-bb.de veröffentlicht.

(Erstellt am 19. Januar 2022)

Kontakt

Landratsamt Böblingen
Pressestelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Simone Hotz
Dez 4 Bauen und Umwelt, Regionalentwicklung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 04
E-Mail: s.hotz@lrabb.de

Benjamin Lutsch
Dez 3 Verkehr und Ordnung, AWB, Restmüllheizkraftwerk
Tel: 0 70 31 / 663 - 16 19
E-Mail: b.lutsch@lrabb.de

Rebecca Kottmann
Dez 1 Steuerung und Service, Dez 2 Jugend und Soziales
Tel: 0 70 31 / 663 - 14 82
E-Mail: r.kottmann@lrabb.de

Johannes Gläser
Social Media
Tel: 07031 / 663 - 34 24
E-Mail: j.glaeser@lrabb.de