Teststellen im Landkreis

Sie finden hier die fünf großen Testzentren in Böblingen, Herrenberg, Holzgerlingen, Leonberg und Sindelfingen. Dort wird auch geimpft. Eine Anmeldung vorab ist über die online-Registrierung erforderlich.
Weiterhin finden Sie, alphabetisch gelistet nach Gemeinden, das jeweilige Angebot an Teststellen. Insgesamt gibt es im Landkreis Böblingen 125 Teststellen.

Eine Übersicht über die aktuellen Regelungen, wie z.B. wer einen Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest hat, etc. finden Sie auf unserer Übersichtsseite zu Corona unter dem Punkt „Testen – wann und wie“.

Beachten Sie, dass wenn im Rahmen der Arbeitgebertestungen eine Bescheinigung ausgestellt wird, diese rechtlich mit den Bescheinigungen der offiziellen Teststellen gleichgesetzt ist.

Testzentrum und Impfen Sindelfingen

Tilsiterstraße 15
71065 Sindelfingen
E-Mail schreiben
Termin zur Testung buchen

Wir impfen 
im Kreisimpfstützpunkt (Stern-Center)

Testzentrum und Impfen Schönbuch

Tübingerstraße 27
71088 Holzgerlingen
E-Mail schreiben
Termin zur Testung buchen

Wir impfen
Di+ Do 15-16 Uhr
Sa 10:30-11:30 Uhr 

Testzentrum und Impfen Gäu

Hindenburgstraße 38 (Am Hasenplatz)
71083 Herrenberg
Parkmöglichkeiten in der Mariengarage, Buslinie 782 (Haltestelle Hindenburgstraße)
E-Mail schreiben
Termin zur Testung buchen

Wir impfen
Hindenburgstraße 38 (Am Hasenplatz)
Sa, 16 – 18:00 Uhr (Achtung: Am Ostersamstag, 16.4., ist geschlossen!)
(Ab 17 Uhr auch ohne Terminvereinbarung möglich)

Testzentrum und Impfen Böblingen

Siebenbürger Sachsen Kreis Böblingen e.V.
Kremser Straße 5, 71034 Böblingen
E-Mail schreibenTermin zur Testung buchen

Wir impfen
in der Kremser Str. 5 und in der Paracelsus Apotheke, Postplatz 14

Testzentrum und Impfen Leonberg

Eltinger Str. 24
71229 Leonberg 
E-Mail schreiben

Wir testen nicht mehr, wir impfen nur noch! 
Mi, 1618:30 Uhr


Weitere Teststellen im Überblick:



Informationen zum Betrieb einer Teststelle im Landkreis Böblingen

Durch die Dritte Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Testverordnung sind ab dem 01.07.2022 keine neuen Beauftragungen durch das Gesundheitsamt mehr möglich.  Wir bitten Sie daher von möglichen Anfragen abzusehen. Die Hotline des Gesundheitsamtes kann zudem keine Fragen zu den Teststellen beantworten.

Grundsätzlich bedarf es für den Betrieb unter anderem ein umfangreiches Hygienekonzept, geeignete Räumlichkeiten, ausreichend medizinisch ausgebildetes oder geschultes Personal, die technische Anbindung an die Corona-Warn-App, etc. Diese und weitere Informationen finden Sie hier auf den Seiten des Sozialministeriums. 

Im Landkreis Böblingen ist zudem die Anbindung und Nutzung des elektronischen Meldeportal des Gesundheitsamtes unabdingbare Voraussetzung für den Erhalt oder die Weiterführung der Beauftragung. Dieser Meldeweg ist daher unbedingt einzuhalten. Das Sozialministerium Baden Württemberg hat zudem ein Muster für eine Bescheinigung über das Vorliegen eines negativen oder positiven Schnelltests auf SARS-CoV-2 erstellt. Dieses Dokument steht als Anlage zur Corona Verordnung Absonderung hier zum Download zur Verfügung.



Weiterführende Links: