Photovoltaik-Anlagen lohnen sich immer noch

Information der Energieagentur für Privatpersonen und Wohnungseigentümergemein-schaften

Mit Photovoltaik können Hauseigentümer Geld sparen, zum Klimaschutz beitragen und die Versorgungssicherheit steigern. „Photovoltaik rechnet sich nach wie vor“, sagt Berthold Hanfstein, Geschäftsführer der Energieagentur. „Vor allem, wenn ein hoher Anteil des selbst erzeugten Stromes in der eigenen Liegenschaft genutzt werden kann.“ Im Rahmen des Energiewendetags am 19.09.2020 informiert die Energieagentur des Landkreises Böblingen auf dem Sindelfinger Marktplatz kostenfrei und unabhängig zum Thema Photovoltaik, aber auch zu Sanierungsfragen und Klimaschutz.

Jede erzeugte Kilowattstunde (kWh) Strom setzt im Durchschnitt 474 Gramm CO2 frei. Anders ist es bei Photovoltaik: Umweltfreundlicher Solarstrom ist fast CO2-frei. Für selbst erzeugten Photovoltaik-Strom, der im eigenen Haushalt verbraucht wird, spart der Verbraucher die Bezugskosten ein, aktuell etwa 30 Cent pro kWh. Der überschüssige Strom wird ins Stromnetz eingespeist und der Anlagenbetreiber bekommt dafür etwa 8,5 Cent pro kWh. Maßgeblich für die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaik-Anlage ist deshalb ein möglichst hoher Eigenverbrauchsanteil.

Besonders in Wohnungseigentümergemeinschaften stellen Sanierungsfragen wie auch die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen eine große Herausforderung dar. Zu diesem Thema findet eine Veranstaltung der Energieagentur im Rahmen des Photovoltaik-Netzwerks Region Stuttgart am 13.10.2020 statt. Es wird vorgestellt, wie Mieterstrommodelle umsetzbar sind und welche Verträge und Beschlüsse hierfür benötigt werden. Im Anschluss können auch potenzielle WEG-Projekte besprochen werden.

Eine Information ist jederzeit auch direkt bei der Energieagentur möglich - kostenfrei und unabhängig. Informationen gibt es unter Tel. 07031 663-2040 oder per Mail an info@ea-bb.de.

Termine im Überblick:
Samstag 19.9.2020, 9:00-13:00 Uhr: Infostand auf dem Marktplatz in Sindelfingen :Die Stadt Sindelfingen, Stadtwerke Sindelfingen sowie die Energieagentur des Landkreises Böblingen informieren im Rahmen der Energiewendetage Baden-Württemberg und des Tags der nachhaltigen Mobilität von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr an mehreren Ständen auf dem Sindelfinger Marktplatz über die Themen Klima, Nachhaltigkeit, Energie.

Dienstag 13.10.2020, 15:00-18:00 Uhr: Kostenlose Veranstaltung „Photovoltaik für Wohnungseigentümergemeinschaften“ bei der Kreissparkasse Böblingen: Anmeldung erforderlich, Programm und Hygienekonzept unter www.ea-bb.de , Rubrik Veranstaltungen.

(Erstellt am 14. September 2020)

Zugeordnete Tags

Kontakt

Benjamin Lutsch
Dez 3 Verkehr und Ordnung, AWB, Restmüllheizkraftwerk
Tel: 0 70 31 / 663 - 16 19
E-Mail: B.Lutsch@lrabb.de

Simone Hotz
Dez 4 Bauen und Umwelt, Regionalentwicklung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 04,
E-Mail: S.Hotz@lrabb.de

Rebecca Kottmann
Dez 1 Steuerung und Service, Dez 2 Bildung und Soziales
Tel: 0 70 31 / 663 - 14 82
E-Mail: R.Kottmann@lrabb.de

Melitta Thies
Gleichstellung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 22,
E-Mail: M.Thies@lrabb.de

Bild-Portal
für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
www.skyfish.com/p/lrabb

Bürgeranfragen
Bürgerreferent
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 29
E-Mail: buergerreferent@lrabb.de