Ostern auf der SCULPTOURA mit Nestskulptur

Im Vogelnest von Matthias Schweikle liegen wieder Eier

Von vielen schon nachgefragt – jetzt ist es soweit: Pünktlich zu Ostern hat der LandArt-Künstler Matthias Schweikle sein überdimensionales Vogelnest bei Ehningen wieder mit übergroßen goldenen Eiern bestückt. 

„Ein tolles Ziel für den österlichen Spaziergang oder den Ausflug rund um die Feiertage“, freut sich Landrat Roland Bernhard. „Schön, dass sich diese Großskulptur immer wieder saisonal verändert und auf diese Art und Weise die SCULPTOURA immer im Gespräch hält.“ Wie kaum ein anderes Kunstwerk ist das Vogelnest zum Wahrzeichen des rd. 40 Kilometer langen Skulpturenwegs von Weil der Stadt bis Waldenbuch geworden. Tagtäglich fahren zahllose Menschen auf der A8 daran vorbei und sehen so natürlich auch immer wieder die Veränderungen, die sich Matthias Schweikle, der „Vater des Nests“ immer wieder so einfallen lässt. 

Auch der Ehninger Bürgermeister Claus Unger ist ein Fan der Großskulptur auf Ehninger Markung. „Das Vogelnest ist mittlerweile ein vielfach geschätztes und beachtetes ‚Markenzeichen‘ für Ehningen und den Landkreis Böblingen geworden“, so Unger. „Rückmeldungen aus Nah und Fern bestätigen das immer wiederkehrende Interesse, was denn zu Ostern ‚im Nest liegt‘.“ 

Das Vogelnest bei Ehningen ist eines von insgesamt rd. 80 Kunstwerken auf der SCULPTOURA. Knapp 60 verschiedene Künstlerinnen und Künstler sind hier mit Werken vertreten. www.sculptoura.de 

(Erstellt am 14. April 2019)

Zugeordnete Tags

Kontakt

Benjamin Lutsch
Dez 3 Verkehr und Ordnung, AWB, Restmüllheizkraftwerk
Tel: 0 70 31 / 663 - 16 19
E-Mail: B.Lutsch@lrabb.de

Simone Hotz
Dez 4 Bauen und Umwelt, Regionalentwicklung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 04,
E-Mail: S.Hotz@lrabb.de

Rebecca Kottmann
Dez 1 Steuerung und Service, Dez 2 Bildung und Soziales
Tel: 0 70 31 / 663 - 14 82
E-Mail: R.Kottmann@lrabb.de

Melitta Thies
Gleichstellung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 22,
E-Mail: M.Thies@lrabb.de

Bild-Portal
für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
www.skyfish.com/p/lrabb

Bürgeranfragen
Bürgerreferent
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 29
E-Mail: buergerreferent@lrabb.de