Fit für den Restart: Jetzt digital durchstarten

ZD.BB Akademie bietet Online-Seminare und Workshops für den Einstieg in die Digitalisierung

ZD.BB Akademie

Die Digitalisierung hat durch die Corona-Pandemie stark an Bedeutung gewonnen, denn digital gut aufgestellte Unternehmen kommen häufig besser durch die Krise. „Die eigene Arbeitsfähigkeit sicherzustellen und gleichzeitig neue digitale Lösungen zu entwickeln, stellt viele Betriebe, Einzelhändler, Gastronomen, Handwerker und Dienstleister momentan vor große Herausforderungen“, erläutert Dr. Claus Hoffmann, Geschäftsführer des Zentrums für Digitalisierung Region Stuttgart (ZD.BB), die aktuelle Situation. „Deswegen möchte das ZD.BB mit einer neuen Weiterbildungsreihe vor allem kleine und mittlere Unternehmen unterstützen, wichtige Digitalkompetenzen zu erwerben und ihren Betrieb für den Restart nach dem Corona-Shutdown neu auszurichten“.

Die gegenwärtige Krise bietet auch die Chance, neue Geschäftsfelder zu erschließen und zukunftsfähige Technologien in die bisherigen Arbeitsabläufe zu integrieren, so Hoffmann weiter. Die vielseitigen Online-Seminare und Workshops im Rahmen der ZD.BB Akademie sind für Einsteiger in die Digitalisierung geeignet, aber auch Unternehmen, die bereits digitale Technologien nutzen, können ihr Wissen erweitern. Das vielfältige Angebot der ersten Jahreshälfte 2021 steht im Internet unter www.zd-bb.de/zdbbakademie zur Verfügung und wird kontinuierlich erweitert.

Im April werden zwei Seminare rund um das Thema Online-Marketing und Websiteoptimierung angeboten: ein 30-minütiger Impulsvortrag am 8. April und ein dreistündiger Intensiv-Workshop am 20. April. Unternehmen, die sich künftig stärker digital ausrichten möchten, können am 26. April bei einem Innovationsworkshop in Kooperation mit dem Handelsverband Baden-Württemberg eine zielgerichtete Methode zur Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle kennenlernen. Im Mai finden unter anderen zwei Seminare zum Thema „Agiles Mindset – neue innere Haltung in digitalen Zeiten“ statt. Viele Angebote der ZD.BB Akademie sind für die Teilnehmenden kostenfrei. Die Anmeldung ist über die Webseite www.zd-bb.de/zdbbakademie möglich.

Das ZD.BB ist die zentrale Beratungsstelle für Unternehmen und Startups aus dem Landkreis Böblingen und der Region Stuttgart rund um Themen der Digitalisierung. Unterstützt werden kleine und mittlere Unternehmen bei der Bewältigung des digitalen Wandels. Dies beinhaltet die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle für alle Branchen, die Qualifizierung von Fachkräften und die Förderung einer digitalen Unternehmenskultur. Das ZD.BB wird als regionaler Digital Hub vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert.

(Erstellt am 07. April 2021)

Kontakt

Benjamin Lutsch
Dez 3 Verkehr und Ordnung, AWB, Restmüllheizkraftwerk
Tel: 0 70 31 / 663 - 16 19
E-Mail: b.lutsch@lrabb.de

Simone Hotz
Dez 4 Bauen und Umwelt, Regionalentwicklung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 04,
E-Mail: s.hotz@lrabb.de

Rebecca Kottmann
Dez 1 Steuerung und Service, Dez 2 Bildung und Soziales
Tel: 0 70 31 / 663 - 14 82
E-Mail: r.kottmann@lrabb.de

Melitta Thies
Gleichstellung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 22,
E-Mail: m.thies@lrabb.de

Bild-Portal
für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
www.skyfish.com/p/lrabb

Bürgeranfragen
Bürgerreferentin
Tel: 0 70 31 / 663 - 1219 
E-Mail: buergerreferent@lrabb.de