Die Schönbuchbahn kommt - mit einem Eröffnungsfest

14. Dezember 2019, 11.45 Uhr beim neuen Betriebswerk (neben dem Böblinger Bahnhof in der Talstraße)

Kostenlose Schnupperfahrten

Nach  fast zwei Jahren und drei Monaten fährt die  Schönbuchbahn wieder auf der gesamten Strecke zwischen Böblingen und Dettenhausen - ab 15. Dezember nach Fahrplan. Bereits am Samstag, 14. Dezember,  laden wir Sie ein zu einem großen Eröffnungsfest, um den Ausbau und die Elektrifizierung der Bahn zu feiern.

Bühnenprogramm ab 11.45 Uhr

  • AEG-Bigband Böblingen
  • Grußworte und Festreden von Landrat Roland Bernhard, Landesverkehrsminister Winfried Hermann und Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz
  • Chor des Landratsamtes Böblingen
  • ab ca. 14 Uhr bis 18 Uhr: Schoabach-Musikanten, Tanzauftritte der Majoretten des SV Böblingen und den Flugfeldmoves

Rahmenprogramm von 14 bis 18 Uhr

  • Kinderprogramm zum Staunen und Mitmachen
  • Eisenbahnzauber mit einer großen Modelleisenbahnlandschaft zum Selbsteuern
  • Speisen und Getränke
  • Präsentation der Schönbuchbahn, Renaturierungsmaßnahmen und des VVS
  • von 11 bis ca. 18.30 Uhr: Kostenlose Schnupperfahrten mit  Elektro-Fahrzeugen zwischen Dettenhausen und Böblingen mit Stopp an allen Haltestellen.

Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkplatz des Finanzamtes Böblingen in der Talstraße gegenüber dem Betriebswerk der Schönbuchbahn.