Je mehr Menschen die App nutzen, desto schneller lassen sich Infektionsketten unterbrechen.
Zum kostenlosen Download der App: App-Store oder Google-Play-Store
 Alle Informationen und die wichtigsten Fragen und Antworten finden sich hier.

Zahlen und Grafiken aus dem Landkreis hier im Dashboard. (Mobile-Ansicht)Der Chatbot der Landesregierung, COREY, beantwortet Fragen zum Thema.

Darstellung der Inzidenz in Baden-Württemberg (Fälle / 100.000 Einwohner)Quelle: Robert-Koch-Institut

Der angegebene Inzidenz-Wert kann aufgrund zeitlicher Unterschiede vom Dashboard abweichen (der Wert im Dashboard ist der Aktuellere)

Letzte Pressemeldungen zu Corona

Hilfsangebote des Landkreises

Hilfsangebote des Landkreises

Psychologische Beratungsstellen mit geändertem Angebot. Mehr lesen

Kontaktdaten der vier psychologischen Beratungsstellen im Landkreis Böblingen:

Böblingen
Tel: 07031 / 223083
Mail: beratungsstelle-boeblingen@lrabb.de
Herrenberg
Tel: 07031 / 663-2420
Mail: beratungsstelle-herrenberg@lrabb.de

Leonberg
Tel: 07031 / 663-4120
Mail: beratungsstelle-leonberg@lrabb.de

Sindelfingen
Tel: 07031 / 663-4100
Mail: beratungsstelle-sindelfingen@lrabb.de

Hilfsangebote der Städte und Gemeinden

Hilfsangebote der Städte und Gemeinden


Aidlingen

Gemeinde Aidlingen

www.aidlingen.de/index.php?id=242

Altdorf

Gemeinde Altdorf

07031 / 74 74 0

Böblingen

Stadt Böblingen
AWO

http://www.boeblingen.de/gemeinsam
07031 / 72 59 3 - 1

Böblingen

Buntes Böblingen hilft

07031 / 30 47 47 80
https://boeblingen-hilft.de/

Böblingen-Dagersheim

Süddeutsche Gemeinschaft

07031 / 68 56 65 oder 81 90 71
oder 67 25 82 oder 76 77 0

Bondorf

Gemeinde Bondorf

www.bondorf.de

Deckenpfronn

Evangelische Kirchengemeinde

07056 / 12 89

Ehningen

Gemeinde Ehningen

0151 / 11 31 33 98
helfer@ehningen.de

Ehningen

Helfende Hände

07034 / 65 59 48 2

Gärtringen

Gemeinde Gärtringen

Evangelische Kirche Gärtringen

Evangelische Kirche Rohrau 

07034 / 92 31 13

07034 / 2 34 13

07034 / 2 01 58

Gäufelden

Gemeinde Gäufelden

07032 / 79 09 91

Grafenau

Gemeinde Grafenau

07033 / 40 30

Herrenberg

Stadt Herrenberg

Stadtseniorenrat Herrenberg e.V.

www.herrenberg.de/herrenberghilft
www.herrenberg.de/herrenbergliefert
07032 / 91 74 98 (freitags 10 bis 12 Uhr)

Hildrizhausen

Hildrizhausen hilft

07034 / 42 50

Holzgerlingen

Stadt Holzgerlingen

Nachbarschaftsnetzwerk – 07031 / 68 08 10 2

Holzgerlingen

Evangelische Kirchengemeinde

07031 / 73 37 48

Holzgerlingen

Lieferservice des HGHs

registrieren auf
www.apotheke-holzgerlingen.de

Jettingen

Gemeinde Jettingen

07452 / 74 4 0
hilfsbereit.jettingen@web.de

Leonberg

Stadt Leonberg

Handballer helfen

07152 / 99 04 66 2

0157 / 34 53 57 14 oder 0157 / 34 53 57 15

Magstadt

SV Magstadt Handball

07159 / 41 08 77

Mötzingen

Bürger Netzwerk Mötzingen e.V.

07452 / 88 69 09 7

Nufringen

Gemeinde Nufringen

Evangelische Kirche

generationenreferat@nufringen.de

07032 / 82 31 5

Renningen

Stadt Renningen

07159 / 92 42 02

Rutesheim Kernort

Rutesheim-Perouse

Rutesheim

Rutesheim für den Heuweg

CVJM Rutesheim

CVJM Perouse

EmK

KJC Rutesheim

0157 / 34 41 41 68 (8.30 - 12.00)
0157 / 34 41 41 69 (14.00 - 18.00)
07152 / 76 47 536 und 07152 / 76 42 057

07152 / 99 76 18

07152 / 58 24 0

Schönaich

Schönaicher Nachbarschaftshilfe

0172 / 25 64 39 4

Sindelfingen

Helfen statt Hamstern

AWO

https://helfen-statt-hamstern.de/

07031 / 72 59 3 - 1

Sindelfingen-Darmsheim

Süddeutsche Gemeinschaft

07031 / 68 56 65 oder 81 90 71 oder 67 25 82 oder 76 77 0

Steinenbronn

Bürger helfen Bürger

0177 / 25 40 135

Waldenbuch

Stadt Waldenbuch

07157 / 12 93 11

Weil der Stadt

Stadt Weil der Stadt

07033 / 52 10

Weil im Schönbuch

www.weil-im-schoenbuch.de

07157 / 52 07 03

Weissach

Gemeinde Weissach

07044 / 93 63 0
helfen@weissach.de

Änderungen oder Ergänzungen an pressestelle@lrabb.de.

Zentrale Rufnummer des DRK Kreisverband Böblingen für Menschen mit Einkaufsbedarf im ganzen Landkreis
(Risikogruppen, Menschen in Quarantäne,Erkrankte usw. ).

Tel. 07031 / 6904 222
Mo – Fr, 9 bis 13 Uhr

Es wird, wenn vorhanden, dann an örtliche Hilfsangebote vermittelt.

Wirtschaftliche Hilfen

Wirtschaftliche Hilfen

Die Wirtschaftsförderung hat relevante Informationen für Unternehmen zusammengetragen. Neben der Nennung wichtiger Hotlines, geben wir Ihnen hier auch Informationen der Landes- und Bundesregierung, der IHK Region Stuttgart, der KfW, der L-Bank und der Förderdatenbank wieder.

Allgemeinverfügung zum Arbeitszeitgesetz (PDF) (44,7 KiB)

Zu den Hilfestellungen

Laufend aktualisiert

Informationen für Saisonarbeitskräfte

Informationen für Saisonarbeitskräfte

Die Corona Verordnung regelt einige Ausnahmen von den Quarantäneregelungen nach der Einreise ins Land. Dazu untenstehend einige Informationen.

Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Die Antragsstellung sowie die Bearbeitung der Anträge für Entschädigungen nach § 56 Infektionsschutzgesetz werden über ein elektronisches Online-Verfahren abgewickelt.
 
Die Anträge können über die Website www.ifsg-online.de gestellt werden. Auf dieser Webseite finden sich auch weitere nützliche Informationen zu Antragstellung und Entschädigungsleistungen.
 
Für die Bearbeitung von Entschädigungsanträgen nach §§ 56, 57 und 58 IfSG sind die Regierungspräsidien zuständige Behörde.

Laufend aktualisiert

Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Die CoronaVO gilt für die betroffenen Einrichtungen direkt, so dass eine gesonderte Anordnung der Betriebsuntersagung nicht ergeht. Ansonsten ist hierfür die örtliche Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung als Ortspolizeibehörde zuständig.Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass Landkreise oder kreisfreie Städten mit mehr als 50 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage sofort wieder ein konsequentes Beschränkungskonzept umsetzen müssten. Regionale Infektionsherde sollen so, durch schnelle, örtlich begrenzte Beschränkungen bekämpft werden.

Für den Landkreis Böblingen mit fast 400.000 Einwohner liegt die kritische Kennziffer somit bei etwa 200 Neuinfektionen pro Woche.

Das Land hat eine umfassende Verordnung erlassen, die Regelungen zur Einschränkung des öffentlichen Lebens trifft. Hier die wichtigsten Inhalte:

  • Was ändert sich zum 1. Juli? hier.
  • Die ganze Verordnung finden Sie hier hier.
  • Häufige Fragen und Antworten finden Sie hier.

Informationen rund um die Maskenpflicht

Informationen in mehreren Sprachen und für Menschen mit Behinderung

Regeln zum Schutz vor dem Coronavirus in Leichter Sprache

Erklärvideo ansehen

Informationen zur Pflege und häuslicher Betreuung

Informationen finden Sie hier in Form einer FAQ-Sammlung.
Verfügbar sind die Informationen neben Deutsch in den Sprachen Polnisch, Rumänisch, Bulgarisch, Tschechisch, Kroatisch, Ungarisch und Litauisch.

Informationen in mehreren Sprachen

Informationen über aktuelle Maßnahmen in verschiedenen Sprachen / 
Information regarding current measures in different languages:

Maskenpflicht

Leichte Sprache

Links für Menschen mit Behinderung

Weitere Links

Infoblatt zum Coronavirus

Infoplakat mit je 4 Sprachen

Für die Lesbarkeit ist ein Ausdruck mindestens im DIN A3 Format erforderlich.

Laufend aktualisiert

Öffnungszeiten des Landratsamts ab 1. Julifinden Sie hier.

Wenn möglich, sollte vorab per Telefon oder E-Mail ein Termin vereinbart werden.

Corona-HotlineGesundheitsamtMo-Fr: 8 - 12 UhrTel: 07031 663-3500Bereitschaftsdienst: 116 117

Links für weitere Informationen

Landrat Roland Bernhardbei "wir in BB"Der Landkreis und die Krise

Zum Videointerview

Landrat Roland Bernhard im Stadtgespräch Böblingen

Zum Videointerview

zurück zur Startseite