Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Verkehr und Ordnung · Straßenverkehr und Ordnung · Führerscheine

Führerscheinstelle

HINWEISE ZUR TERMINVEREINBARUNG:

Ab dem 24.01.2022 hat die Führerscheinstelle nur mit vorheriger Terminvergabe geöffnet. 

Hinweis: Jeden Morgen werden neue Termine freigeschalten!
                 Die Termine können immer 6 Tage im Voraus gebucht werden. Bitte prüfen Sie, ob Ihr Anliegen auch postalisch beantragt werden kann. Siehe unten.

Für die Terminbuchung klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link und wählen Ihre gewünschte Leistung:

Online-Terminvereinbarung

Bitte achten Sie auf die korrekte Eingabe Ihrer E-Mail Adresse. Nach Vereinbarung Ihres gewünschten Termins erhalten Sie eine Terminbestätigung per Mail. Der Termin muss durch klicken des Links in der zugesendeten E-Mail bestätigt werden. Achten Sie daher bitte auch auf den Inhalt Ihres Spam-Ordners. Ihr Termin verfällt nach 5 Minuten, bitte seien Sie pünktlich.

Die Führerscheinstelle Böblingen ist für Sie zuständig, wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz im Landkreis Böblingen haben. Sie wollen einen Führerschein beantragen, erweitern oder in einen Kartenführerschein umtauschen? Sie benötigen einen Ersatzführerschein oder Sie interessieren sich für den Führerschein ab 17 Jahre? Auf diesen Seiten erfahren Sie, welche Unterlagen Sie dafür benötigen und wie hoch die Gebühren sind. Führerscheinanträge können nur im original ausgefüllt und bearbeitet werden. 

Informationen zum Führerschein-Pflichtumtausch

Beim Umtausch bleiben alle Klassen, die bisher in der Klasse 1+3 enthalten waren, erhalten!

Das persönliche Erscheinen bei der Führerscheinstelle ist nicht erforderlich, der Antrag kann auch ganz einfach postalisch gestellt werden. 

Zudem kann der Antrag auf Pflichtumtausch auch in den beiden Außenstellen (Herrenberg und Leonberg) der Zulassungsstelle abgegeben werden (vormittags muss in der entsprechenden Außenstelle ein Termin mit Betreff: "Adressänderung" unter Online-Terminvergabe gebucht werden).

Alle weiteren Infos finden Sie hier.

SeniorenJahresTicket bei Führerscheinrückgabe

Ab dem 01.01.2022 gibt es im Landkreis Böblingen die Aktion "SeniorenJahresTicket für Führerscheinrückgabe". Senioren die freiwillig auf Ihren Führerschein verzichten, erhalten ein einjährig kostenloses SeniorenJahresTicket des Verkehrs-und Tarifverbunds Stuttgart (VVS). Die Teilnahmevoraussetzungen und weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik SeniorenJahresTicket VVS.

Hinweis

  • Leider kann es aufgrund der Corona bedingten Situation zu längeren Wartezeiten in unserer Infohotline kommen. Wir bitten Sie ggf. zu einem späteren Zeitpunkt anzurufen.
  • Die Beantwortung der E-Mails erfolgt nach Antragseingang! Durch die Vielzahl der Anfragen ist auch hier mit Wartezeit zu rechnen – bitte keine E-Mails wiederholen, das bedeutet zusätzliche Wartezeit!

Wir bitten um Beachtung!

Für folgende Angelegenheiten müssen Sie nicht persönlich vor Ort sein: 

Hierfür bitte einfach das richtige Antragsformular ausgefüllt und unterschrieben mit den erforderlichen Unterlagen in Kopie und dem original biometrischen Passfoto per Post zuschicken oder in den Briefkasten am Landratsamt Böblingen einwerfen.

Antragsformulare:

Öffnungszeiten der Führerscheinstelle

Montag bis Freitag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr nur mit Termin