Sie befinden sich: Aktuelles · Presse

Terminvergabe für die Führerscheinstelle

Nur per Online-Termin

Ab Montag, 24. Januar 2022 ist der Behördengang zur Führerscheinstelle im Landratsamt Böblingen nur nach Terminvergabe möglich. Damit möchte die Kreisverwaltung lange Warteschlangen in der kalten Jahreszeit vermeiden. In letzter Zeit gab es aufgrund des Führerscheinpflichtumtausches für die Jahrgänge 1953-58 ein außergewöhnlich hohes Besucheraufkommen.
In den nächsten Tagen ist eine Online-Terminvergabe möglich unter www.lrabb.de/Fuehrerscheine.
 
Alle erforderlichen Unterlagen können auch per Post an das Landratsamt gesendet werden. Das Formular gibt es als Vordruck auf der Homepage.
 
In 2022 gilt die Pflicht zum Umtausch des Führerscheins für diejenigen, die zwischen 1959 und 1964 geboren sind. Das Landratsamt bittet die Betroffenen darum, einen Termin zu vereinbaren.

(Erstellt am 17. Januar 2022)