Sie befinden sich: Barrierefreiheit · Leichte Sprache · Eingliederungs-Hilfe für Menschen mit Behinderung

Eingliederungs-Hilfe

für Menschen mit Behinderung

© JSCHKA Kommunikationsdesign I www.jschka.de

Eingliederungs-Hilfe ist eine Unterstützung
für Menschen mit Behinderung.
Damit diese Menschen
am Leben und der Gesellschaft teilhaben können.
Die Eingliederungs-Hilfe übernimmt die Kosten für:

  • Wohnen
  • den Besuch in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
  • den Besuch in einer Förder und Betreuungs-Gruppe

Es gibt auch für Kinder mit Behinderung Eingliederungs-Hilfe.
Die Kosten für einen normalen Kindergarten
oder für eine normale Schule werden übernommen.

Die Eingliederungs-Hilfe unterstützt aber erst,
wenn es keine Hilfe mehr von der Kranken-Kasse
oder der Renten-Versicherung gibt.

Für blinde Menschen gibt es die Blinden-Hilfe.
Blinden-Hilfe ist Geld.
Dieses Geld zahlt das Landrats-Amt.

Auf der Seite der Sozialplanung finden Sie:
Angebote für psychisch erkrankte Menschen im Landkreis Böblingen.
Und viele weitere Informationen.
Bei Fragen hilft Ihnen das Team der Eingliederungs-Hilfe
gerne weiter.