Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Abfallwirtschaft · Baumaßnahmen · OFAD Deponie Leonberg

Wir bauen - für Sie und für die Umwelt.

Bautagebuch: Oberflächenabdichtung der Deponie Leonberg

Profilierung
Abdichtung
Rekultivierung

Das Deponiezeitalter ist im Landkreis Böblingen mit Inbetriebnahme des Restmüllheizkraftwerkes im Jahr 1999 zu Ende gegangen. Auch nach der Deponieschließung müssen Boden und Grundwasser weiterhin vor Deponiesickerwasser und die Umwelt vor austretenden Deponiegasen geschützt werden, indem sie erfasst, gesammelt und entsprechend behandelt bzw. energetisch verwertet werden.Auf der Kreismülldeponie Leonberg beginnt nun der Bau einer Oberflächenabdichtung über die jüngeren Verfüllungsabschnitte. Nachfolgend geben wir einen Überblick über aktuelle Geschehnisse, Planungsunterlagen und auch Geschichtliches zur Deponie.

Drohnenflug über die Deponie Leonberg im Mai 2020

Bautagebuch

10/2021 - Rodungsarbeiten

Rodungsfläche Leonberg

Pressemitteilung zu den Rodungsarbeiten ab 25. Oktober (328,4 KiB)

05/2021 - Auftragsvergabe im Umwelt- und Verkehrsausschuss

04/2021 - Start der weiteren Umsiedlung von Zauneidechsen

03/2021 - Erteilung der Plangenehmigung

02/2021 - Ausschreibung der Bauleistung

11/2020 - Abschlussbericht zur Umsiedlung der Zauneidechsen 1. Abschnitt

Älterer Stand

10/2020 - Baubeschluss im Umwelt- und Verkehrsausschuss

Vorlage Umwelt- und Verkehrsausschuss_Oberflächenabdichtung (369,6 KiB)

04/2020 - Ausnahmegenehmigung zum Umsiedeln von Zauneidechsen

Amphibienschutzzaun (81,6 KiB)
Ausnahmegenehmigung Zauneidechsen (4,91 MiB)

01/2020 - Vorbereitende Rodungsarbeiten

Lageplan 1. Abschnitt

12/2019 - Drohnenflug über die Deponie Leonberg

04/2019 - Vorstellung der Baumaßnahme im Planungsausschuss der Stadt Leonberg

Vorlage Planungsausschuss am 11.04.2019 (124,9 KiB)

12/2018 - Antrag auf Plangenehmigung für den Bau einer OFAD beim RP Stuttgart

Bestandsplan zu Antrag auf Plangenehmigung

2015 - Umbau und Modernisierung der Deponiegaserfassung und -behandlung

Maßnahme zur Gut- und Schwachgastrennung.
Hier gehts zum Flyer Deponieentgasung (766,6 KiB).

2014 - Errichtung von Ausgleichsflächen (CEF-Maßnahmen)

Lage der CEF-Maßnahmen 1 und 2 am Rande der zukünftigen OFAD

2013 - Erstellung eines Artenschutzrechtlichen Gutachtens

07/2004 - Konzeption Endgestaltung

Zum Vergrößern klicken.

Konzeption einer möglichen Endgestaltung KMD Leonberg nach der Oberflächenabdichtung in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Eltingen und dem Naturschutzbeauftragten.

Weitere interessante Informationen

Planung

Historisches

Entwicklung der Deponie in Bildern

Zum Vergrößern auf ein Bild klicken.

Deponieanfänge im Kammerforst
1968
1978
1983
Neue Deponiezufahrtsstraße in Betrieb
1986
Holzlager nach Sturm Wiebke auf zukünftiger Deponiefläche
1991
1992
Bau der Deponiebasisabdichtung im Auffüllabschnitt VI
1993
Bau einer temporären Schutzschicht für die Deponiebasis
1994
Keine Auffüllung, gesicherte Deponiebasis während vorübergehender Deponieschließung
1996
Wiederaufnahme der Deponierung im Abschnitt V und VI
1997
Müllumlagerung nach Deponieschwelbrand
1998
Randdammbau mit qualifizierter Oberflächenabdichtung
1999
Abschluss der Auffüllung, Kuppe zur Nutzung als Häckselplatz ausgebaut
2001
Deponie mit Aussichtspunkt "Eltinger Blick"
2006
2009
2011
2015
Neuer Häckselplatz an der Zufahrtsstraße zur Deponie
2017
2019
Kuppe mit CEF-Flächen für Zauneidechse und Neuntöter an der Südböschung
2019
2020

Baufortschritt am Beispiel der Deponie Sindefingen

Baufortschritt Oberflächenabdichtung Deponie Sindelfingen

Zum Abspielen des GIFs auf das Bild klicken.