Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Abfallwirtschaft

Den Abfällen auf der Spur

Infotag am Sonntag, 02. Juni in Sindelfingen

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg bot der Abfallwirtschaftsbetrieb am Sonntag, 02. Juni Besichtigungen in seine Entsorgungseinrichtungen an. Zentraler Punkt der Veranstaltung war die ehemalige Kreismülldeponie Sindelfingen. Zum Start um 12 Uhr begrüßte der stellvertretende Werkleiter Thomas Koch die Gäste. Anschließend gab es ab 12.30 Uhr stündlich Führungen in der Wertstoffsortier- und Umschlagstation und Häckselvorführungen sowie drei Vorträge. Zusätzlich wurden zwei Besichtigungen der ehemaligen Mülldeponie mit herrlicher Aussicht auf der Kuppe und 2 Busfahrten zu einer Führung durch die Vergärungsanlage angeboten.

Alle Angebote im Überblick

Vorträge

  • 12.00 Uhr: Begrüßung
  • 12.30 - 13.00 Uhr: Abfallwirtschaftskonzept - Leistungsspektrum des AWB
  • 14.30 - 15.00 Uhr: Ein Tag im Leben eines Müllwerkers
  • 15.45 - 16.15 Uhr: Was passiert mit unseren Abfällen?

Häckselvorführungen

  • Vorführung I:    12.30 - 13.00 Uhr
  • Vorführung II:   13.30 - 14.00 Uhr
  • Vorführung III:  14.30 - 15.00 Uhr
  • Vorführung IV: 15.30 - 16.00 Uhr

Führungen Wertstoffsortieranlage

Wohin kommen eigentlich die Wertstoffe, die auf dem Wertstoffhof abgegeben oder in der Wertstofftonne gesammelt und abgeholt werden? Sie erhalten EInblick bei einer Führung durch die Wertstoffsortier- und Umschlagstation - das Herzstück der Wertstofferfassung im Landkreis.

  • Wertstoffsortieranlage Führung I:   12.30 - 13.15 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung II:  13.30 - 14.15 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung III: 14.30 - 15.15 Uhr
  • Wertstoffsortieranlage Führung IV: 15.30 - 16.15 Uhr

Besichtigungen Sindelfinger Deponie

  • Deponiebesichtigung I:  12.30 - 14.00 Uhr
  • Deponiebesichtigung II: 14.30 - 16.00 Uhr

Führungen Vergärungsanlage

  • Vergärungsanlage Führung I:  12.30 - 14.00 Uhr
  • Vergärungsanlage Führung II: 14.00 - 15.30 Uhr