Veranstaltung zum Thema Grasschnitt am Schönbuchhang

„A gmähts Wiesle“

Informationsveranstaltung des Landschaftserhaltungsverbands Landkreis Böblingen (LEV) zum Thema Grasschnitt am Schönbuchhang

Das Netzwerk Streuobsterlebnis Herrenberg und der Landschaftserhaltungsverband Landkreis Böblingen (LEV) laden am Donnerstag, 27. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Grasschnitt in den Streuobstwiesen am Schönbuchhang ein. Konkret geht es um das Gebiet zwischen Herrenberg, Gültstein, Mönchberg, Kayh und Altingen. Veranstaltungsort ist die Mensa im Schulzentrum Längenholz (Längenholz 12, 71083 Herrenberg), von 19 bis 20.30 Uhr. Eingeladen sind alle Interessierten, insbesondere Wiesenbesitzer, aber auch Landwirte und Tierhalter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Unter dem Motto „A gmähts Wiesle“ geht es darum, dass Streuobstwiesen regelmäßig gemäht werden müssen. Wenn die Blütenvielfalt gefördert werden soll, allerdings am besten nur zwei bis drei Mal im Jahr. Anschließend sollte der Wiesenschnitt von der Fläche entfernt werden. Das stellt viele Wiesenbewirtschafter vor große Herausforderungen. An dem Abend sollen verschiedene Aspekte der Wiesenpflege angesprochen und Ansätze aufgezeigt werden, wie Wiesenbesitzer bei der Erhaltung ihrer Wiesen dauerhaft unterstützt werden können.

Kann eine Wiese z.B. aufgrund ihrer Steillage nicht gemäht werden, könnte auch Beweidung in Frage kommen. Deshalb ist es ein Ziel, verstärkt die Eigentümer mit Landwirten und/oder Tierhaltern in Kontakt zu bringen, um so mehr Obstwiesen wieder in eine angepasste landwirtschaftliche Nutzung überführen zu können. Neben der Information gibt es Raum für Fragen und Diskussion.

Der LEV und die kreisübergreifende Koordinierungsstelle NATURA 2000 Schönbuch haben die Infoveranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk Streuobsterlebnis Herrenberg und der Fachberatungsstelle für Obst- und Gartenbau des Landratsamts Böblingen initiiert. Fragen können an den LEV, E-Mail: f.gall@lrabb.de gerichtet werden.

(Erstellt am 24. Oktober 2022)

Kontakt

Landratsamt Böblingen
Pressestelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Simone Hotz
Dez 4 Bauen und Umwelt, Regionalentwicklung
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 04
E-Mail: s.hotz@lrabb.de

Benjamin Lutsch
Dez 3 Verkehr und Ordnung, AWB, Restmüllheizkraftwerk
Tel: 0 70 31 / 663 - 16 19
E-Mail: b.lutsch@lrabb.de

Rebecca Kottmann
Dez 1 Steuerung und Service, Dez 2 Jugend und Soziales
Tel: 0 70 31 / 663 - 14 82
E-Mail: r.kottmann@lrabb.de

Johannes Gläser
Social Media
Tel: 07031 / 663 - 34 24
E-Mail: j.glaeser@lrabb.de