Ausbildung
Die Stabstelle Zentralstelle, Wirtschaftsförderung sucht:

Eine/n Praktikantin/en (m/w/d) im Bereich Wirtschaftsförderung im Rahmen eines Pflichtpraktikums für 5-7 Monate oder eines freiwilligen Praktikums für  max. 3 Monate für den Zeitraum vom 15.04.2019 - 15.09.2019 sowie ab dem 15.10.2019.

Ihre Perspektiven:

Wir bieten Ihnen eine attraktive Praktikumsstelle, um wichtige Praxiserfahrung in Verbindung mit Ihrem Studium zu sammeln. Im Pflichtpraktikum erhalten Sie eine Vergütung und haben flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche.
Wir suchen Menschen, die sowohl strukturiert-methodisch als auch kreativ denken und arbeiten können sowie den Kontakt zu Menschen nicht scheuen. Vorkenntnisse und Interesse an wirtschaftlichen, politischen, verwaltungstechnischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen sind von Vorteil. Es eignen sich insbesondere Studierende (m/w/d) der Geographie, Politik- und Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung oder ähnlicher Studiengänge.
Die Mitarbeit bietet spannende Aufgaben und interessante Einblicke in unterschiedlichste Aufgaben der Wirtschaftsförderung eines Landkreises. Wer Spaß an Projektarbeit sowie Veranstaltungsorganisation mitbringt und in die ganze Bandbreite der Wirtschaftsförderung reinschnuppern möchte, ist hier goldrichtig.

Bei Interesse schicken Sie uns Ihre Bewerbung unter dem Stichwort „Bewerbung Praktikant“ an wirtschaftsfoerderung@lrabb.de.