Stellenausschreibung
Rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement.

Beim Amt für Schulen und Bildung, Sprachheilschule Sindelfingen – Förderschwerpunkt Sprache,  ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorbehaltlich der Genehmigung des Haushaltsplanes 2019, folgende Stelle neu zu besetzen:

Schulsozialarbeiter/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern (Einzelfallhilfe)
  • Arbeit mit Schulklassen, Gruppen und einzelnen Kindern
  • Initiierung und Durchführung von Projekten in der Schule z.B. Konfliktbewältigung, Präventionsangebote
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Aufgabenbereiches und Mitwirkung bei der Schulentwicklung
  • Kooperation mit Lehrkräften, Betreuenden Kräften, Sozialen Diensten und anderen Partnern

Ihre Qualifikationen:

  • staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge/-pädagogin bzw. Sozialarbeiter/-in oder eine entsprechende berufliche Qualifikation im Bereich des Sozialwesens
  • Besonderes Verständnis für die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler an der sonderpädagogischen Bildungseinrichtung
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit sind von Vorteil

 

Ihre Perspektiven:

  • Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Entgeltgruppe S 12 TVöD SuE. Die Eingruppierung nach S 12 TVöD SuE erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung.
  • Beschäftigungsumfang 50 %.
  • Die Stelle ist unbefristet.
 
Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Simone Röhm, Schulleiterin Sprachheilschule, Tel. 07031/ 7061-26 oder bei Frau Michaela Futter, Leiterin Amt für Schulen und Bildung, Tel. 07031/663-2128.

Informationen über die Schule finden Sie auf der Homepage: www.sprachheilschule.bb.schule-bw.de.

Für Tandembewerbungen zur Stellenbesetzung in Teilzeit sind wir grundsätzlich offen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 17.02.2019 über unser Bewerberportal zusenden.