Stellenausschreibung
Rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement.
 
Beim Amt für Schulen und Bildung,  Kreismedienzentrum,  ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle neu zu besetzen:

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Kreismedienzentrum

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Medienerwerb (Bestellung/Lizenzverwaltung/ Auswertung und Statistik)
  • Arbeit am Backend eines online-basierenden Verleihprogramms und –portals (Antares CS)
  • Rechnungswesen (SAP)
  • Unterstützung Verleih
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben (u.a. Materialbestellung und –verwaltung, Unterstützung bei Veranstaltungen)

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, der Ausbildung im mittleren Dienst oder vergleichbare Ausbildung
  • freundlicher Umgang mit Kunden, Lieferanten und Institutionen
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute MS Office Kenntnisse
  • SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Ihre Perspektiven:

  • Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD / Besoldungsgruppe A 7. Die Eingruppierung nach EG 6 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung. Eine Neubewertung der Stelle ist geplant.
  • Beschäftigungsumfang 85 %
  • Die Stelle ist unbefristet.
 
Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Markus Faulhaber, Leiter Kreismedienzentrum Böblingen, Tel. 07031/663-1485.
Informationen über das Kreismedienzentrum finden Sie auf der Homepage: http://www.kmz-bb.de.

Für Tandembewerbungen zur Stellenbesetzung in Teilzeit sind wir grundsätzlich offen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 17.02.2019 über unser Bewerberportal zusenden.