Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d)

  • Böblingen
  • Publizierung bis: 31.10.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement.

Es sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 01.03.2023 folgende Stellen im gehobenen Dienst der Landkreisverwaltung zu besetzen:

Im Dezernat für Steuerung und Service, Dezernat für Jugend und Soziales, Dezernat für Verkehr und Ordnung, Dezernat für Klima und Umwelt und Amt für Personal:
  • Trainee (m/w/d)
Im Amt für Informations- und Kommunikationstechnologie:
  • Sachbearbeitung Prozessmanagement (m/w/d)
  • Sachbearbeitung Dokumentenmanagementsystem (m/w/d) 
  • Projektmanager/in Digitalisierung (m/w/d)
Im Eigenbetrieb Gebäudemanagement:
  • Sachbearbeitung Liegenschaftsmanagement (m/w/d)
Im Amt für Soziales:
  • Teilhabemanagement (m/w/d)
  • Soziale Hilfen (m/w/d)
Im Amt für Versorgung:
  • Soziales Entschädigungsrecht (m/w/d)
Im Jobcenter:
  • Sachbearbeitung Leistungsgewährung (m/w/d)

Ihre Qualifikationen:

  • Ein abgeschlossenes Studium zum/zur Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d)
  • Gute Verwaltungs- und Office-Kenntnisse
  • Strukturiertes, eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und rasche Erfassung komplexer Zusammenhänge

Ihre Perspektiven:

  • Die Anstellung erfolgt im Beamtenverhältnis, auf Wunsch auch im Angestelltenverhältnis.
  • Die Stellen sind nach A 10 / A 11 LBesGBW bewertet.
  • Wir bieten leistungsbezogene Verkürzungsmöglichkeiten der Probezeit.
  • Es erwartet Sie ein umfassendes Fortbildungsprogramm.
  • Teilnahme an attraktiven Angeboten wie z.B. Fahrtkostenzuschuss, flexible Arbeitszeitmodelle, Mobiles Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement.
Ihr zukünftiges Einsatzgebiet stimmen wir gerne unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Interessen und der vorhandenen Stellenangebote mit Ihnen ab. Bitte teilen Sie uns in Ihrem Anschreiben Ihre Motivation sowie die von Ihnen gewünschten Einsatzgebiete mit.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 31.10.2022 über unser Bewerberportal zusenden. 

Haben Sie noch Fragen?

  • Norbert Marquardt
  • Stellvertretende Amtsleitung Amt für Personal
  • 07031-663 1142