Betriebshof zum Sicherheitspartner ernannt

Bereits 20 LKW des Abfallwirtschaftsbetriebs mit Abbiegeassistenten ausgerüstet

Am 25. März 2020 wäre es im Berliner Verkehrsministerium soweit gewesen, wäre die Corona-Pandemie nicht dazwischen gekommen: Joachim Predl, Sachgebietsleiter im Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Böblingen hätte persönlich vom Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer eine Urkunde überreicht bekommen, die den Betriebshof des Abfallwirtschaftsbetriebes zum Sicherheitspartner ernennt und sich damit für dessen Engagement für Verkehrssicherheit bedankt. Hinter dieser Partnerschaft verbirgt sich die Unterstützung der „Aktion Abbiegeassistent“, genauer die freiwillige Selbstverpflichtung zur Ausrüstung der Fahrzeugflotte mit Abbiegeassistenten. Das bedeutet unter anderem, dass neue Lkw nur noch mit bereits werkseitig ausgestatteten Abbiegeassistenz-Systemen gekauft werden und bestehende Fahrzeuge nachgerüstet werden müssen.

Als Ersatz für den Vor-Ort-Termin gab es die Urkunde des Verkehrsministers jetzt per Post, die den Betriebshof als offiziellen Sicherheitspartner auszeichnet. Mit 20 Lkw ist bereits mehr als die Hälfte der insgesamt 37 Müllfahrzeuge des AWB mit dem Unfällen vorbeugenden Abbiegeassistenten ausgestattet. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert in seinem Programm „Abbiegeassistenzsysteme 2020“ die Ausrüstung von Lkw mit Abbiegeassistenten mit jeweils maximal 1.500 Euro. In dieses Förderprogramm wurde auch der Abfallwirtschaftsbetrieb Böblingen mit jährlich bis zu zehn Fahrzeugen aufgenommen.

Lkw-Fahrer haben – wie Autofahrer auch – trotz Rück- und Seitenspiegel in einem bestimmten seitlichen Bereich nur eine eingeschränkte Sicht. Wenn sich Radfahrer oder Fußgänger in diesem toten Winkel rechts neben dem Fahrzeug aufhalten, entsteht beim Rechtsabbiegen eine äußerst unfallträchtige Gefahrensituation. Solche Zusammenstöße gehören zu den folgenschwersten, oft tödlich verlaufenden Unfällen für Radfahrer und Fußgänger. Die Abbiegeassistenz-Systeme sind mittlerweile technisch ausgereift und unterstützen den Fahrer gezielt beim Abbiegevorgang, indem sie ihn mit einem visuellen und akustischen Signal über eine Bewegung und deren Entfernung rechts neben dem Fahrzeug warnen.

Zugeordnete Tags

Kontakt

Abfallwirtschaftsbetrieb Böblingen
Wolf-Hirth-Straße 33
71034 Böblingen

Tel: 07031 663-1550
Fax: 07031 663-91550
E-Mail: awb@lrabb.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.30 - 12.00 Uhr
Mo - Mi 13.30 - 15.30 Uhr
Do 13.30 - 18.00 Uhr

Leichtes Lesen

Müll-Wegweiser (515,1 KiB)

AWB-Videos

... mehr gibt es hier.

Verschenken-und-mehr