Bäume voller Früchte

Zwetschgen-Rundgang der Fachberatungsstelle für Obst- und Gartenbau am Donnerstag, 16. August 2018, 18.00 Uhr

Bild mit mehreren Zwetschgen an einem Zweig

Nach einer sehr schwachen Ernte im vergangenen Jahr hängen die Zwetschgenbäume in diesem Jahr voller Früchte.

Am 16. August 2018 findet der traditionelle Zwetschgen-Rundgangs der Fachberatungsstelle für Obst- und Gartenbau mit Fachberater Manfred Nuber statt. Treffpunkt ist um 18 Uhr beim Kayher Schuppengebiet, (von Herrenberg kommend am Ortseingang Kayh rechts abbiegen Richtung Friedhof, vor der Straßenunterführung links einbiegen).

„Die Trockenheit der letzten Wochen hat nicht nur den Erntebeginn vorgezogen, sondern sich auch auf die Größe der Früchte ausgewirkt. Diese sind in diesem Jahr kleiner als sonst“, so Manfred Nuber. Wie sich das auf den Preis auswirkt, wann was geerntet wird und welche Sorte die alte Sorte „Hauszwetschge“ ersetzt – all das kommt im Rahmen des Rundgangs zur Sprache, der in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Erwerbsobstbau und dem Obst- und Gartenbauverein Kayh stattfindet.
 
„Durch das bundesweit starke Angebot an Zwetschgen erwarten wir in diesem Jahr Absatzschwierigkeiten für die Herrenberger Gäuzwetschgen“, so Nuber. Neben Informationen zu den Sorten, der Scharkaproblematik, Schäden durch die Trockenheit, Zertifizierung und Vermarktung stellt Manfred Nuber auch neue, vielversprechende Versuchssorten vor.
 
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Erstellt am 08. August 2018)

Kontakt

Für Journalistinnen​ und Journalisten

Rebecca Kottmann
Tel: 0 70 31 / 663 - 14 82
E-Mail: R.Kottmann@lrabb.de

Simone Hotz
(Regionalentwicklung – Tourismus, LEADER Heckengäu, Landschaftserhaltungsverband, Obst- und Gartenbau)
Tel: 0 70 31 / 663 - 11 74,
E-Mail: s.hotz@lrabb.de

Melitta Thies
(Gleichstellung)
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 22,
E-Mail: m.thies@lrabb.de

Bild-Portal

für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
www.skyfish.com/p/lrabb

Bürgeranfragen

Bürgerreferent
Tel: 0 70 31 / 663 - 12 29
E-Mail: buergerreferent@lrabb.de

Praktikant/in gesucht

Lust auf ein Praktikum in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit?
Weitere Infos