Sie befinden sich: Aktuelles · Presse

Versuchsfeldführung mit Schwerpunkt „Sorten“ am 06. Juni 2018 in Gäufelden-Tailfingen

Das Amt für Landwirtschaft und Naturschutz lädt alle Landwirte und Interessierte am Mittwoch, den 06. Juni 2018, um 10:00 Uhr und um 19:00 Uhr zur Versuchsfeldführung mit Schwerpunkt „Sorten“ auf dem Zentralen Versuchsfeld in Gäufelden-Tailfingen ein. Die Veranstaltung wird als zweistündige Fortbildung für die Sachkunde im Pflanzenschutz anerkannt.

Im Mittelpunkt der Versuchsfeldführung stehen die aktuell auf dem Versuchsfeld angebauten Sorten, dabei wird ein Vergleich hinsichtlich Wachstum und Krankheitsanfälligkeit gezogen. Zusätzlich werden aktuelle Fragen zum Thema Pflanzenschutz in Getreide, Raps, Körnerleguminosen und Mais erläutert.

Das Versuchsfeld ist wie folgt zu erreichen: Von Bondorf in Richtung Herrenberg bis zur Ausfahrt „Öschelbronn / Tailfingen“. Im Anschluss rechts in Richtung Tailfingen und dann in den ersten asphaltierten Feldweg rechts abbiegen.