Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Bildung und Soziales · Jugend · Familienrat

Familienrat

– Stärken entdecken – Mitstreiter finden – an die eigenen Stärken glauben – Verantwortung übernehmen
 
Ein Familienrat unterstützt Familien, die vor wichtigen und manchmal weitreichenden Entscheidungen stehen. Mit Hilfe von Verwandten, Nachbarn und Freunden werden eigene Lösungen entwickelt und entschieden, welche Hilfe die Familie benötigt, selbst organisieren kann und annehmen möchte. Die Methode Familienrat beruht auf der Überzeugung, dass sich jede Familie am besten in ihrem Leben auskennt und vor allem, dass sie in der Lage ist mit ihren Sorgen und Problemen selbst fertig zu werden und sei es mit der Unterstützung eines Familienrates.Jede Familie im Landkreis Böblingen kann sich selbst an die Fachstelle Familienrat wenden und einen Familienrat in Anspruch nehmen. Sowohl in der Organisation als auch in der praktischen Durchführung wird die Familie durch eine Bürgerkoordinatorin/einen Bürgerkoordinator begleitet.

Zu einem Familienrat gehört:

1.  Informationsphase: Begrüßung und Austausch wichtiger Informationen2.  Familienzeit: Diese Zeit gehört ganz der Familie und ihren Unterstützern, gemeinsam wird nach Lösungsideen gesucht.
3.  Vorstellung des Plans: die Familie stellt ihren Lösungsideen vor. Jeder Teilnehmer erhält eine Kopie des Plans. Dadurch hat jeder seine Aufgaben im Blick und kann sich dafür einsetzen, dass sie umgesetzt werden.
 

Weitere Informationen zum Familienrat

Kontakt:

Landratsamt BöblingenAmt für JugendUlrike Lösch07031 - 663 1191u.loesch@lrabb.de