Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Verkehr und Ordnung · Straßenverkehr und Ordnung · Führerscheine · Verlängerung befristete Fahrerlaubnis

Verlängerung einer befristeten Fahrerlaubnis

Die Fahrerlaubnis für die Klassen C, C1, C1E, CE sowie für die Klassen D, DE und D1E wird für jeweils 5 Jahre erteilt bzw. verlängert.

Folgende Unterlagen werden benötigt:

  • Personalausweis oder Pass
  • 1 aktuelles biometrisches  Passfoto (35 x 45 mm)
  • bisheriger Führerschein
  • augenärztliches Gutachten über das Sehvermögen
  • allgemeinmedizinisches Gutachten (Hausarzt)
  • Gebühr: 37,50 €

Für die Klassen D, DE und D1E sind zusätzlich vorzulegen:

  • polizeiliches Führungszeugnis
  • ab dem 50. Lebensjahr: leistungspsychologisches Gutachten

Weitere Hinweise finden Sie hier