Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Abfallwirtschaft · Abfallgebühren · Gebühren und Gebührenbescheid

Gebühren 2017 beim Restmüllheizkraftwerk für Selbstanlieferer

  • Abfälle zur Beseitigung: 153,10 €/Tonne.
    Gebühr bei einem Gewicht unter 200 kg: 30,00 €.
  • Gebühren für Abfälle zur Beseitigung aus anderen Herkunftsbereichen, die aufgrund einer Einzelfallregelung nach § 5 der Abfallwirtschaftssatzung angeliefert werden und für die eine Grundgebühr nach Nutzeinheiten erhoben wird:  110,00 €/Tonne
    Gebühr bei einem Gewicht unter 200 kg: 30,00 €.

Bei gewerblichen Anlieferungen von Abfällen zur Beseitigung ist jeweils eine Entsorgungszulassung erforderlich. Bitte beachten Sie die Trennpflicht für Abfälle zur Beseitigung und Abfälle zur Verwertung! Die Gebühr muss bei der Anlieferung des Abfalls bar entrichtet oder mit ec-Karte bezahlt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, durch eine Kundenkarte die Abfallgebühr abbuchen zu lassen. Hierzu benötigen wir mindestens eine Woche vorher Ihre Einzugsermächtigung. Die Kundenkarte wird Ihnen dann per Post zugeschickt.

Zweckverband Restmüllheizkraftwerk Böblingen
Musberger Sträßle
Tel:  07031 2118-0
Fax: 07031 2118-111

Öffnungszeiten und Lageplan