Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Verkehr und Ordnung · Straßenverkehr und Ordnung · Führerscheine · Internationaler Führerschein

Internationaler Führerschein

Wenn Sie einen Internationalen Führerschein beantragen wollen, ist das persönliche Erscheinen bei der Führerscheinstelle erforderlich.

Sie benötigen  folgende Unterlagen:

  • Personalausweis oder Pass
  • Nationaler Führerschein
  • 1 aktuelles biometrisches Passbild (35 x 45 mm)
  • Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde, falls der Führerschein nicht vom Landratsamt Böblingen ausgestellt ist
  • Gebühr: 16,00 €

Der Internationale Führerschein ist maximal drei Jahre gültig (eine Verlängerung ist nicht möglich) und kann sofort ausgestellt werden. Die Ausstellung ist nur möglich, wenn Sie den EU-Kartenführerschein besitzen. Sollten Sie noch einen grauen oder rosafarbenen Führerschein besitzen, müssen Sie diesen zunächst in einen Kartenführerschein umtauschen. Informationen zum Umtausch finden Sie hier.

Der folgenden Aufstellung können Sie entnehmen, in welchen Ländern ein Internationaler Führerschein benötigt wird.

Europäische Länder
Ja
Nein
Empfohlen
Albanien
 
 
x
Belgien
 
x
 
Bosnien-Herzegowina
 
x
 
Bulgarien
 
x
 
Dänemark
 
x
 
Estland

x
 
Finnland
 
x
 
Frankreich
 
x
 
Griechenland
 
x
 
Großbritannien
 
x
 
Irland
 
x
 
Island
 
 
x
Italien
 
x
 
Kroatien
 
x
 
Lettland

x
 
Liechtenstein
 
x
 
Litauen

x
 
Luxemburg
 
x
 
Malta
 
 
x
Mazedonien
 
x
 
Moldawien
 
 
x
Niederlande
 
x
 
Norwegen
 
x
 
Österreich
 
x
 
Polen
 
x
 
Portugal
 
x
 
Rumänien
 
x
 
Russland
 
 
x
Schweden
 
x
 
Schweiz
 
x
 
Slowakei
 
x
 
Slowenien
 
x
 
Spanien
 
x
 
Tschechien
 
x
 
Türkei
 
x
 
Ukraine
 
 
x
Ungarn
 
x
 
Weißrussland
 
 
x
Zypern
 
x
 
außereuropäische Länder
 
 
x

Weitere Hinweise finden Sie hier