Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Bauen und Umwelt · Forsten · Infos für Waldbesucher

Ausflugtipps rund um den Wald

Zahlreiche weitere Ausflugtipps sind auch auf der Tourismus-Seite des Landkreises Böblingen unter www.schoenbuch-heckengaeu.de zu finden.

Waldkulturerbe Neuweiler Viehweide

Rundwanderweg zum Waldkulturerbe "Neuweiler Viehweide" Waldenbuch Mehr Infos gibt es [hier...]

Natur

Wandern zum Quadrat Waldenbuch Grün, bunt – alt, jung – facettenreich und quadratisch, so viele Eindrücke verbinden sich hier! Von mächtigen Eichen über moderne Kunst und weiter zur historischen Altstadt oder umgekehrt …

Mehr Infos im [Faltblatt als pdf-Datei (2,347 MiB)]
Panoramaweg am Schönbuch.Trauf Herrenberg-Waldfriedhof Von der Stadt auf den Trauf – dann schweifen die Blicke ...
Natur und Kultur, Stadt und Land, weite Aussichten und
grüne Waldwege – eine Tour voller Abwechslung wartet
auf Sie! ...

Mehr Infos im [Faltblatt als pdf-Datei] (4,501 MiB)

Erlebnis- und Lehrpfade

Walderlebnispfad Böblingen
Böblingen, Stadtwald - Waldfriedhof
Einstieg: Parkplatz unterhalb Gaststätte Ochsentrog
An 14 Stationen auf einer Länge von 4,5 km kann der Wald hautnah mit allen Sinnen erlebt werden.
Infos
Walderlebnispfad Stahlbühl
Weissach, Gemeindewald  - Stahlbühl
Einstieg: Parkplatz Stahlbühl
2 km langer, kinderwagengerechter Rundweg für Erwachsene und Kinder zum Thema Wald mit allen Sinnen.
Infos
Holz.Weg
Holzgerlingen, Stadtwald - Winterhalde

Einstieg: Parkplatz Parkfriedhof
3,5 km langer Holzerlebnis- und Holzlehrpfad, vermittelt mit Holzwissen wichtige Grundlagen zum Thema Wald und Natur. Besonders für Familien und Schulklassen geeignet.
Infos
Naturlehrpfad Schlossberg
Herrenberg
Einstieg: Marktplatz Herrenberg
7 km langer Naturlehrpfad zu Landschaft, Geologie, Bäume, Sträucher und Vogelwelt des Gebietes.
Heckengäu-
erlebnispfad
Aidlingen
Auf einem 23 km langen Wanderweg rund um Aidlingen kann die Vielfalt der Heckengäulandschaft und kulturhistorische Besonderheiten erlebt werden inklusive Bodenlehrpfad, Sinnesplatz und Niederseilparcours.
Infos
Wald aktiv erleben - Stadterlebnis am Schönbuch
Herrenberg
Rundwanderwege im Stadtwald
Die fünf markierten Rundwanderrouten haben eine Gesamtlänge von über 20 km. Ausgangspunkte für die Wanderrouten sind der Wanderparkplatz "Schulmeisterbuche", der Kuppinger Sportplatz und der Oberjesinger Sportplatz. Mehr Infos...
Naturerlebniswald Bühl
Renningen, Walddistrikt "Bühl" nördlich Stadtteil Malmsheim

Der im Herbst 2009 fertiggestellte Naturerlebniswald Bühl sorgt mit zahlreichen Erlebnisstationen und Informationstafeln, die entlang der Wanderwege errichtet wurden, für umfassende und interessante Informationen über die Leistungen der Natur, des Waldes und des Forstbetriebs.
Baum- und Straucharten, Blütenpflanzen, Säugetiere und Vögel werden vorgestellt. Auch die Bedrohung des Waldes durch Waldkrankheiten und Klimaveränderungen wird thematisiert.

Sportpfade

Lauf - und Walkingtouren
im Herzen des Schönbuchs- rund um den Bromberg (TV Altdorf)
Start und Ziel am Sportplatz in Altdorf Faltblatt als pdf mit 6 Routenvorschlägen [Mehr] (1,231 MiB)

Alle Touren und weitere Vorschläge gibt es hier mit GPS-Daten.

Wichtig: Die genannten Touren sind nur Vorschläge, die Betretung der Wege erfolgt auf eigene Gefahr!
Je nach Witterung, durch forstliche Arbeiten und den Jagdbetrieb kann es zu Beeinträchtigungen kommen.

Waldhochseilgärten

Freizeitpark Rutesheim Der Hochseilgarten liegt direkt am Waldrand zwischen Rutesheim und Perouse.
Ein Hindernisparcours aus Seilen, Seilbrücken, Flying Fox-Rutschen und Holzstegen, auf denen man sich in luftiger Höhe von Baum zu Baum bewegt. Mehr Infos...
Waldseilgarten Herrenberg Stadtwald Herrenberg - Einstieg: Naturfreundehaus/Waldfriedhof
Die Kletterparcours ermöglichen es, in einer Höhe von 4 bis 13 Metern, den Schönbuch einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennen zu lernen. Mehr Infos...

Waldlehrgärten

Arboretum Herrenberg
Stadtwald Herrenberg - Haslach
Einstieg: Waldparkplatz Schulmeistersbuche
Neben heimischen Bäumen und Sträuchern findet man im Arboretum Baumarten aus dem Mittelmeerraum, aus Vorderasien, China, Japan und Nordamerika. [Mehr Infos auf
 www.herrenberg.de ...] [Faltblatt] (5,666 MiB)
Arboretum Bondorf
Gemeindewald Bondorf - Bernloch
Einstieg: Waldparkplatz Bernloch
2006 neu angelegtes Arboretum mit heimischen Baum- und Straucharten.

Museen zum Thema Wald

Schönbuchmuseum Dettenhausen
Öffnungszeiten:
Sonntags/ Feiertags 14.00-18.00 Uhr von April bis Mitte Dezember

Im Schönbuchmuseum wird die Geschichte des Schönbuchs in drei Abteilungen dargestellt: Stein, Wald und Jagd. [Mehr Infos ...]
Historische Gips- und Sandmühle in Rohrau
Öffnungszeiten: Jeweils letzter Sonntag im Monat von 10:30 bis 12:00 Uhr von April bis Oktober. Die Ausstellung veranschaulicht die einstige Herstellung von Gips und Stubensand und die schwierigen Lebensbedinungen der Menschen, die dieser Arbeit nachgingen.