Sie befinden sich: Aktuelles · Presse

Elektro-Fuhrpark des Landratsamtes ergänzt

Landrat Bernhard nimmt zwei E-Lastenräder von der GWW entgegen

Einsatz im Bereich Gärtnerei, Kurierdienst und Hausmeisterservice

Vergangene Woche übergab die Geschäftsführerin der Gemeinnützigen Werkstätten und Wohnstätten (GWW) Andrea Stratmann dem Landrat Roland Bernhard zwei neue Lastenräder mit Elektroantrieb – das XCYC Pickup.

Herr Landrat Bernhard und Frau Stratmann bei der Übergabe der neuen E-Bikes

Die neuen Räder werden künftig bei der Arbeit der Gärtnerei des Landratsamtes, im Kurierdienst und bei den Hausmeistern für kleine Transporte im Stadtgebiet von Böblingen eingesetzt. Die E-Bikes sind eine Entwicklung der GWW und wurden erstmals auf der Eurobike 2017 in Friedrichshafen vorgestellt.

„Wir wollen als öffentliche Verwaltung beim Umwelt- und Klimaschutz beispielgebend voran gehen und setzen deshalb auf moderne Antriebstechnologien, nicht nur bei unseren Autos im Fuhrpark“, so der Landrat. „Seit Jahren haben wir bereits Dienst-Pedelecs für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die beiden Lastenfahrräder ergänzen dies nun optimal.“ Das dreirädrige Pickup wurde in der Kategorie Bicycles and E-Bikes mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet.
 
„Mit dem XCYC Pickup wollten wir einerseits ein verschieden nutzbares Elektrobike auf den Markt bringen und andererseits ein Produkt anbieten, an dem vielfältige Tätigkeitsfelder für unsere Mitarbeiter mit Behinderung entstehen,“ so die Geschäftsführerin der GWW, Andrea Stratmann. „Es freut mich ganz besonders, dass mit dem Landkreis Böblingen einer unserer Träger zu den ersten Kunden für das XCYC Pickup gehört.“
 
Der wuchtige Rahmen kombiniert mit breiten Hinterrädern aus dem Quad-Bereich bildet das markante Aussehen der drei Modelle Performance, Allround und Work. Ob im Einsatz mit schweren Lasten, beim Familienausflug oder als sportliches Trike, möchte das E-Cargo-Bike mit der Bezeichnung Pickup nicht nur Lasten aufnehmen, sondern auch Spaß beim Fahren machen. Das stabile Cargo-Bike mit einer Belastbarkeit bis 250kg unterstreicht seinen sportlichen Charakter durch breite Reifen und eine kräftige Doppelbrücken-Federgabel.
 
Hinter der neu gegründeten Fahrradmarke XCYC excites cycling steht die Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH (GWW). In den Werken des Sozialunternehmens arbeiten Menschen mit Behinderung oder seelischer Erkrankung. In der Fertigung bauen die Menschen mit Behinderung die Lastenräder passend zu den Bestellungen zusammen.

(Erstellt am 07. Dezember 2017)