Sie befinden sich: Aktuelles · Presse

Ausbildung im Landratsamt Böblingen

Auszubildende Stefanie Hehl absolviert Praktikum in Spanien

Ausbildungsleiterin Uta Banse: „Azubis profitieren von beruflichen und persönlichen Erfahrungen außerhalb des Landkreises“

Auszubildende Stefanie Hehl blickt auf Barcelona.

Eine Ausbildung im Landratsamt führt in die weite Welt: Stefanie Hehl, Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten im 2. Lehrjahr, absolvierte in diesem Jahr ein fünfwöchiges Praktikum in einer Schulverwaltung in Barcelona. Dies ermöglichte eine Kooperation des Landratsamts und der Kaufmännischen Berufsschule 1 (KS1) in Stuttgart-Feuersee.

Die FEDA Business School in Barcelona ist eine Partnerschule der KS1 Stuttgart, an der Stefanie Hehl und die anderen Auszubildenden des Landratsamts ihren theoretischen Unterricht erhalten. „Während des Praktikums erhielt ich einen tiefen Einblick in die Arbeitsweise einer Schulverwaltung. Außerdem lernte ich die fremde Kultur kennen und verbesserte meine Sprachkenntnisse“, so Hehl über ihre Zeit in Barcelona.
 
Stefanie Hehl ist die erste Auszubildende des Landratsamts, die ein Praktikum in der Verwaltung der FEDA Business School absolviert hat. Weitere sollen laut Uta Banse, Ausbildungsleiterin des Landratsamts, folgen. „Wir möchten die Ausbildung abwechslungsreich gestalten und ermöglichen deshalb gerne einen solchen Auslandsaufenthalt. Die Auszubildenden profitieren in großem Maße davon, steigern ihre Selbstständigkeit, erwerben Arbeitserfahrung und interkulturelle Kompetenzen außerhalb des Landkreises.“
 
Neben der Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, die breite Betätigungsmöglichkeiten eröffnet, bietet das Landratsamt Böblingen viele weitere Berufsausbildungen an. Informationen zu allen Ausbildungsgängen und Praktikumsmöglichkeiten bei der Kreisverwaltung gibt es bei der Ausbildungsleiterin Uta Banse, Telefon 07031/663-1955, oder im Internet unter http://www.lrabb.de unter Service und Verwaltung/Ausbildung.
 
Bewerbungsschluss für das Jahr 2017 für eine Ausbildung im Landratsamt ist der 30. September 2016. Bewerbungen richten Interessierte an das Landratsamt Böblingen, Amt für Personal, Aus- und Fortbildung in der Parkstraße 16, in 71034 Böblingen.

Text als Pressemeldung im PDF-Format (27,5 KiB)

(Erstellt am 01. August 2016)